Swisscom mycloud fotos herunterladen

Picturex hat vor kurzem die 40`000 registrierten Nutzer gekreuzt, Tausende von Fotoalben erstellt und Hunderttausende von Fotos hochgeladen und privat geteilt! Nichtsdestotrotz mussten wir erkennen, dass es an der Zeit ist, weiterzumachen, an neuen und anderen spannenden Lösungen zu arbeiten, und dass der Wettbewerb inzwischen aufgeholt hat und es in der Tat ein paar sichere und private Foto-Sharing-Dienste gibt. Wir freuen uns, Teil des sicheren und privaten Foto-Sharing-Raums gewesen zu sein und beeinflusst zu haben! Die Arbeit an Picturex war erstaunlich und wir haben eine Tonne gelernt; insbesondere beim Erstellen und Skalieren eines Cloud-Dienstes mit Xamarin, Angular und Azure und wie Sie am besten mit Benutzern auf der ganzen Welt zusammenarbeiten können! Wir hatten auch eine Menge Spaß, am besten die fantastischen Fotos, die die Leute auf dem Tierpark Goldau Snapshots Album geteilt haben, oder das Drachenbootrennen in der Schweiz, das wir mitgesponsert haben und bei dem die Gewinner unseres Fotowettbewerbs zu einer großen BBQ-Party eingeladen wurden. Als wir anfingen, war der Foto-Sharing-Raum bereits ziemlich weit fortgeschritten, hatte aber ein großes Problem: Er versuchte, die Benutzerzahlen zu maximieren und erlaubte (meistens) nur öffentliches Teilen von Fotos. Wir waren jedoch der Meinung, dass die privaten Fotos, die Sie von Ihrem Neugeborenen, bei Ihrer Hochzeit, Ihrer Städtereise oder dieser Party machen, nur mit Ihren engsten Freunden und Ihrer Familie geteilt werden sollten. SIE sollten in der Lage sein zu entscheiden, wer Ihre Fotos sieht und wann sie gelöscht werden (anstatt auf irgendeinem Webserver gespeichert zu werden, für die, wer weiß, wie lange). So hat uns unser Freund Frank seine Idee zuteil. Wir waren sofort begeistert und beschlossen, unsere Zeit und unser Geld zu investieren, um Picturex mit ihm zu verfolgen. Ihre Fotos, Videos und Daten werden außerhalb Ihrer Geräte gesichert. Kameras ermöglichen es uns, die wichtigsten Momente in unserem Leben aufzuzeichnen. Und dann teilen Sie die Fotos mit unseren Freunden oder senden Sie sie an Großeltern oder Enkelkinder, um ihren Tag zu machen.

Heutzutage können wir mehr aus unseren Fotos herausholen als je zuvor. Nutzen Sie auch unterwegs alle myCloud-Funktionen. Laden Sie die App herunter. Wir möchten nicht, dass Sie Ihre wertvollsten Fotos verlieren! Laden Sie sie vor Ende 2018 herunter, um sicherzustellen, dass Sie keine Daten verlieren. Im Jahr 2019 wird es NICHT möglich sein, Ihre Fotos wiederherzustellen. So können Sie Ihre Fotos herunterladen: Als begeisterte Fotografen und Snapshot-Träger selbst benötigen wir auch einen neuen, sicheren Foto-Sharing-Service. Nachdem wir zuvor mit Swisscom, dem grössten Mobilfunkanbieter der Schweiz, zusammengetan haben, können wir ihren fantastischen Service MyCloud von ganzem Herzen weiterempfehlen. Fotos, die Sie auf MyCloud hochladen, werden in Schweizer Rechenzentren gespeichert und Sie entscheiden, wer Zugriff auf Ihre Fotos (und andere Daten) hat.

Sichern Sie Fotos von Ihrem Smartphone automatisch, greifen Sie von überall auf Ihre Daten zu und genießen Sie Ihre Urlaubsfotos als Diashow auf Ihrem Fernseher – mit diesen sechs Tipps können Sie das Beste aus myCloud, dem Schweizer Cloud-Speichersystem, herausholen. Auf Ihrem Computer: Besuchen Sie web.picturex.ch, melden Sie sich mit Ihrem Picturex Plus-Konto an und laden Sie Ihre Fotoalben herunter. Sprechen Sie mit anderen Kunden aus der Gemeinschaft. Dateien einfach teilen, ohne sich zu registrieren: Mit myCloud Transfer können Sie Dateien bis zu 5 GB über einen Link senden. Noch einmal, wir möchten ALLE für ihre fantastische Unterstützung danken! Alle unsere Benutzer für die Verwendung von Picturex, gibt uns Feedback und Vorschläge, wie der Service zu verbessern. Unsere Partner, allen voran Frank, Swisscom, Microsoft BizSpark und Xamarin, für die enge Zusammenarbeit mit uns und den Glauben an unsere Vision. MIT Cloud Innovation AG, die unsere Arbeit finanziert hat. Unser Dank gilt auch allen Freunden und Familie, die uns enorm geholfen haben, Picturex auf verschiedenen Geräten zu testen, in verschiedenen Szenarien, beginnend mit frühen Prototypen, die auf dem Weg reifer wurden. Auf Ihrem Smartphone: Öffnen Sie das Fotoalbum, das Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf das Download-Symbol. Wählen Sie dann aus, ob Sie sie lokal speichern möchten, oder exportieren Sie sie mit einem einzigen Klick in die MyCloud von Swisscom Ein paar Monate später haben wir Picturex für Windows Phone veröffentlicht, ein sofortiger Treffer in einer Benutzerbasis, die schnell wuchs (damals…) und noch nicht mit vielen Apps gesegnet war.