Adblocker firefox herunterladen

Der beliebteste Adblocker bietet auch optionalen Schutz vor Malware und Tracking, während Sie Social-Media-Schaltflächen deaktivieren können, die Sie verfolgen können, wenn auch wenn Sie nie auf “Gefällt mir” klicken. Adblock Plus für Mozilla Firefox ist derzeit mit über 40 potenziellen Filterlisten ausgestattet. Adblock Plus wurde über 300 Millionen Mal heruntergeladen und ist ein riesiges Open-Source-Projekt, das von einer großen Gemeinschaft von Freiwilligen aus der ganzen Welt unterstützt wird. Größter Adblocker verfügbar. Adblock Plus ist ein Muss-Add-on für jeden Firefox-Nutzer, der nicht von Anzeigen bombardiert werden möchte. Es blockiert sogar diese lästigen Seitenanzeigen eine Menge von Websites scheinen zu gehen. Kein anderer Freeware-Adblocker kann auch nur mit ihm konkurrieren. Darüber hinaus machen die neueren Versionen von Adblock Plus das Hinzufügen von Filterabonnements mit ihrem Dropdown-Menü noch einfacher. Ich selbst empfehle die Verwendung von easy list mit fanboy es list für maximale Adblocking-Power. Der Nachteil der Verwendung von Adblock Plus ist es kann das Surfen ein wenig verlangsamen und einige Videos oder Websites werden nicht richtig funktionieren, wenn Sie Adblock Plus aktiviert haben. Aber für mich sind das kleine Ärgernisse für einen so mächtigen freien Adblocker. Vorteile: FreeBlocks-Anzeigen andere Adblocker können nichteinfach neue Filterabonnements hinzufügen Nachteile: Kann verlangsamen SurfenNicht blockieren alle AdsSome Videos und Websites Won`t Work Right Brasilian Portugiesisch Übersetzung wurde wieder hinzugefügt.

Etwas verringerte Verzögerung beim Öffnen neuer Browserfenster. Behoben: Tabs auf Flash und Java können Speicher unter einigen seltenen Bedingungen auslaufen lassen. Behoben: Wenn Bilder über eine Liste von blockbaren Elementen hervorgehoben werden, ist der blinkende Rahmen nicht sichtbar. Falscher Vorschlag im Filter-Composer behoben ($object-Subrequest-Filteroption falsch angegeben). Behoben: Unerwünschte Nebenwirkungen der Größenänderung der Liste der blockierbaren Elemente, wenn eine Erweiterung wie Vertikale Tabs installiert ist (Fehler 23890). Behoben: Filterstatistiken werden in Firefox 4 nicht zurückgesetzt, wenn der Browserverlauf beim Herunterfahren des Browsers gelöscht wird (Forum-Thema). Behoben: Liste der blockierbaren Elemente und Kontextmenü funktionieren nicht richtig in Firefox 3.5 und SeaMonkey 2.0 (Fehler 23890). Behoben: Bogus QuickInfo-Text wird für den Kreuz-Button neben “Empfehlen Sie uns auf Facebook” angezeigt.

Der Entwickler dieser Erweiterung bittet Sie, die weitere Entwicklung durch einen kleinen Beitrag zu unterstützen. Lust auf werbefreies Surfen? Dann ist Adblock Plus definitiv für Sie. Damit Adblock Plus ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie einen Adblock-Filter auswählen. Es gibt umfangreiche Anweisungen für die Auswahl der richtigen auf der Website des Programms, so keine Sorge zu viel darüber. Wenn Sie sich nicht in einer Liste anmelden möchten, können Sie die Anzeigen auswählen, um sich selbst zu blockieren. Adblock Plus blockiert alle Arten von lästigen Anzeigen einschließlich: Auch wenn Adblock Plus ein legitimes Objekt blockiert, bietet die Website Informationen darüber, was zu tun ist – in der Tat, es bietet Informationen über fast jeden Aspekt des Programms. Entfernen Sie ALLE Anzeigen vollständig.